Radverkehrskonzept Landkreis Fulda
Herzlich Willkommen im WebGIS des Planungsbüros Radverkehr-Konzept (RV-K) !


Sie finden hier das geplante Radverkehrsnetz, sowie unsere Maßnahmenvorschläge. Durch einen Klick auf eine der dargestellten Maßnahmen öffnet sich ein Fenster mit weiteren Informationen. Durch einen Klick auf Erläuterung WebGIS am Ende dieser Textbox erhalten Sie weitere Informationen zur Funktion des WebGIS.

Wichtiger Hinweis: Wenn Sie den veralteten Internet Explorer benutzen, funktioniert das WebGIS nicht korrekt. Bitte benutzen Sie den aktuellen Microsoft Browser Edge oder einen alternativen Browser (zB. Mozilla Firefox oder Google Chrome).

Erläuterung WebGIS ⏷
Auf der rechten Seite finden Sie eine Legende, die die Symbolik des WebGIS erläutert. Die einzelnen Inhalte können durch einen Klick in der Legende aus- und eingeblendet werden:
  • Es wird zwischen zwei Maßnahmentypen unterschieden: Punkt- und Linienmaßnahmen. Punktmaßnahmen betreffen die StVO-Beschilderung, bauliche Maßnahmen wie Querungshilfen und weitere Gefahrenstellen. Linienmaßnahmen verlaufen entlang eines Strecke und stellen meist bauliche Maßnahmen oder aufwändige Markierungsmaßnahmen dar (z.B. Neubau eines Radwegs oder Markierung von Schutzstreifen).
  • Durch einen Klick auf Punkt- oder Linienmaßnahmen in der Karte erhalten Sie weitere Informationen.
  • Neben den Maßnahmen finden Sie in der Legende auch die verschiedenen Netzkategorien. Die drei Kategorien ergeben sich aus einer Potenzialabschätzung des Radverkehrs. Hier werden Wege zur Arbeit, zur Schule, zum Bahnhof, zum Einkaufen etc. berücksichtigt. Alternative Verbindungen stellen eine mögliche Alternative zu einer bestehenden Verbindung dar, werden in der finalen Form des Netzes jedoch nicht mehr vorhanden sein.
  • Am Ende der Legende finden Sie neben der aktuellen schwarz-weiß Karte topologische Karte und eine Satellitenkarte.
Infobox